Schnaps-Tasting

Was aus der Brennblase kommt

Lantenhammer-Destillateurin Christina Kölbl und Schlosswirtschaft Tegernsee bitten zum ersten Schnaps-Tasting.

Eingeweihte wissen Bescheid: Unter den Gewölben der Schlosswirtschaft Tegernsee befindet sich auch eine kleine, feine Brennerei. Chefin im kupferglänzenden Reich ist die Destillateurin Christina Kölbl vom Haushamer Traditionsunternehmen Lantenhammer.

Wen „brennend“ interessiert, wie aus edlen Früchten feinste Destillate werden, kann sich am Donnerstag, 7. Dezember, aus erster Hand aufklären lassen. Im Rahmen des „1. Schnapstasting“ in der Schlosswirtschaft spricht Christina Kölbl über Fruchtauswahl, Maischen und Gären, Destillation und Reifung und weiht auch in die Unterschiede zwischen filtrierten und unfiltrierten Edelbränden ein. Im Anschluss an den etwa zweistündigen Vortrag kann eine Auswahl der Lantenhammer’schen Erzeugnisse verkostet werden – was mit dem neu erworbenen Insiderwissen bestimmt gleich noch interessanter ist!

Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr in der Schlosswirtschaft und kostet inkl. Verkostung 35 Euro pro Person.

Anmeldung unter Tel. 08022/4560 oder reservierung@schlosswirtschaft-tegernsee.de